reorder

Praktische Oberflächentechnik

About The Deshalb ist dieses Buch weitgehend frei von Rezepturen. Oberflächenfehler werden an vielen Stellen der Literatur beschrieben, jedoch sind derartige Angaben dadurch sehr weit gestreut, so daß ein Überblick ebenfalls heute sehr erschwert ist.Es werden natürlich Hochtechnologiebereiche ebenfalls mit Ernsthaftigkeit behandelt. Zu einzelnen auch nicht genormten Vorschriften werden Anmerkungen gegeben

Es werden natürlich Hochtechnologiebereiche ebenfalls mit Ernsthaftigkeit behandelt. Der Autor wendet sich mit diesem Buch insbesondere an Leser aus den metallverarbei­ tenden Berufen. Deshalb ist dieses Buch weitgehend frei von Rezepturen. Umweltschutz, die Vermeidung von Umweltbelastungen, aber auch Belege für die Aussaage, daß öko­ logisch verantwortungsbewußt Produzieren oft auch ökologisch günstiger Produzieren bedeutet, sind ein weiteres Anliegen des Buches. Das Buch enthält außer vielen Erfahrungen, die der Autor in seinem Berufsleben erwarb, eine bislang unveröffentlichte, neuartige Berechnung des Spülwasserbedarfs von Spülen aller Art, und die ebenfalls bislang unveröffentlichten Ergebnisse von Versuchen zur Vereinfachung des Aufwandes bei der Zinkphosphatierung. Mit aufgenommen wurde eine Zusammenstellung bekannter Fehler, soweit sie zugäng­ lich waren. Oberflächenfehler werden an vielen Stellen der Literatur beschrieben, jedoch sind derartige Angaben dadurch sehr weit gestreut, so daß ein Überblick ebenfalls heute sehr erschwert ist. Der Fachmann kennt die bei ihm auftretenden Fehler, nicht jedoch die Fehler, die in seinem Zulieferbetrieb produziert werden. Das Buch versucht, auch hier Abhilfe zu schaffen und der Produktion eine Hilfe zu geben. Abgerundet wird das Buch mit einem Kapitel, in dem DIN-Vorschriften zusammenge­ stellt wurden. Zu einzelnen auch nicht genormten Vorschriften werden Anmerkungen gegeben.

Books > Engineering

Praktische Oberflächentechnik

Books > Engineering

Specifications of Praktische Oberflächentechnik

Category
Instockinstock

Last Updated

Praktische Oberflächentechnik
more variety

Umweltschutz, die Vermeidung von Umweltbelastungen, aber auch Belege für die Aussaage, daß öko­ logisch verantwortungsbewußt Produzieren oft auch ökologisch günstiger Produzieren bedeutet, sind ein.

Rating :- 9.91 /10
Votes :- 32